Samstag, 13.07.24  
 Login:         Passwort vergessen?
das-holzportal.com als Startseite setzen Als Favorit setzen - Netscape/Mozilla-Benutzer drücken bitte Alt-D das-holzportal.com empfehlen
 Kategorien
Sie sind hier: Newsanzeiger > Preise und Wettbewerbe
Werbung
Branchenbuch
Marktplatz
eCommerce
Anzeigenmarkt
Maschinenbörse
Geschäftliches
Stellenmarkt
Lehrstellenbörse
Terminkalender
Newsanzeiger
'dhp'-TV
Downloads
Service
Partner
Dialog
Forum
'dhp' empfehlen
Anmeldung
Kunde
Newsletter
'dhp'-Award
PR / Marketing
Werbung in 'dhp'
Kooperation
'dhp'-Leistungen
'dhp'-Intern
'dhp' allgemein
Pressespiegel
Kontakt
Hilfe
Impressum
AGBs
Navigation
Sitemap

 


 
Applaus fürs WM-Team


So sehen Sieger aus: Das erfolgreiche Team der Tischler und Schreiner bei den diesjährigen Berufsweltmeisterschaften ist von der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Holz und Kunststoff (BHKH) mit großem Beifall empfangen worden. Die beiden Silber-Medaillen-Gewinner Markus Rauscher und Lukas Marwitz berichteten mit ihren Trainern Richard Schauer und Walter Langenmair von dem spannenden Wettkampf.

"Es war ein gigantisches Erlebnis", bilanzierte Marwitz. "Ohne das sechswöchige Training wäre unser Erfolg nicht möglich gewesen." Langenmair bedankte sich beim BHKH für die gute Vorbereitung und lobte auch die hervorragende Organisation des Wettbewerbs von Seiten der Veranstalter.

Die Berufs-WM fand vom 15. bis 21. November in Shizuoka (Japan) statt. Marwitz war in der Kategorie Möbeltischler an den Start gegangen, Rauscher bei den Bautischlern. Beide erarbeiteten sich in einer starken Konkurrenz den zweiten Platz. Rauscher erhielt zusätzlich eine Medaille als bester aller deutschen Teilnehmer.

Auch vom BHKH kam eine Anerkennung für die erfolgreiche Mannschaft. Im Namen des gesamten Tischler- und Schreinerhandwerks überreichten Präsident Günter Füllgraf und Hauptgeschäftsführerin Dr. Bettina Wehrisch den Silber-Jungs und ihren Trainern je einen Scheck. Dazu gab's einen dicken Blumenstrauß, herzliche Glückwünsche und einen kräftigen Applaus der Delegierten. Füllgraf dankte dem "Dream-Team". Ohne dessen Engagement wären die deutschen Tischler und Schreiner international nicht da, wo sie jetzt stehen: "an der Spitze".

Die Teilnahme des deutschen Tischler- und Schreiner-Teams in Shizuoka wurde unterstützt von Günter Füllgraf sowie den Unternehmen Festool, Dick, Häfele, Pollmeier, Carl Götz, E.C. Emmerich, Leitz, Bessey, Lamello und Vomberg.

Datum: 12.12.2007
BHKH Bundesverband Holz und Kunststoff
Autor: BHKH Bundesverband Holz und Kunststoff
Ansprechpartner: Herr Markowski
Straße: Littenstraße 10
Ort: D-10179 Berlin
Telefon: +49 (0)30 / 30 88 23 - 40
Fax: +49 (0)30 / 30 88 23 - 42
E-Mail presse@tischler.org
Internet: www.bhkh.de

Fragen/Meinung/Nachricht an den Autor:

Titel: Frau Herr
Name:
Firma:
E-Mail:
Telefon:
Nachricht:
 

Zum Vergrößern bitte klicken!

BHKH-Präsident Günter Füllgraf (li.) und Hauptgeschäftsführerin Dr. Bettina Wehrisch (re.) freuen sich mit dem erfolgreichen WM-Team: den Silber-Medaillen-Gewinnern Markus Rauscher (vorne li.) und Lukas Marwitz (vorne re.) sowie ihren Trainern Richard Schauer (2. von li.) und Walter Langenmair (2. von re.). Foto: BHKH


zurück   zum Seitenanfang   drucken   Diese News weiterempfehlen
 
 
 
 
© 2000-2007 das-holzportal.com | info@das-holzportal.com | Alle Rechte vorbehalten.